Details

03.06.2020 15:08 Alter: 145 days
Kategorie: Junge Selbsthilfegruppen

Neue Selbsthilfegruppe "Einzelstücke"


Frauen mit Einschränkungen in der körperlichen Beweglichkeit oder Leistungsfähigkeit sind die Zielgruppe einer neuen Selbsthilfegruppe, die sich im Landkreis Stade zusammenfinden wird – anfangs erst telefonisch solange Gruppentreffen wegen Corona noch nicht möglich sind. Angesprochen sind Frauen im Alter zwischen 45 und 65 Jahren, die aus einer Vereinzelung heraustreten wollen und mit anderen Freizeit teilen und sich gegenseitig unterstützen möchten. Grundvoraussetzung ist der respektvolle und rücksichtsvolle Umgang miteinander. Die Gruppengründung wird von der Selbsthilfekontaktstelle KIBIS des Paritätischen unterstützt. Auf Wunsch wird KIBIS telefonische Kontakte unter den Betroffenen vermitteln. Frauen, die mitmachen möchten, wenden sich an KIBIS unter der Rufnummer 04141 – 3856 oder per Mail: kibis-stade@paritaetischer.de.